Neue Berufszulassungsregelung

Die gewerbliche Erlaubnis nach § 34c GewO ist nun auch für Wohnimmobilienverwalter einzuholen.

Voraussetzung dafür sind ein einwandfreier Leumund (u.a. Führungszeugnis) und der Abschluss einer Vermögensschadensversicherung bzw. Berufshaftpflichtversicherung mit mind. 500.000 Euro pro Versicherungsfall (gedoppelt im Jahr).

Ebenso besteht eine Verpflichtung zur Weiterbildung.

 

Unsere Teilnahme an Weiterbildungen finden Sie hier:

Bestätigung der Versicherung